Redaktionelles

Kurz vor seinem Tod warnt Stephen Hawking die Menschen vor der Selbstzerstörung

Die meisten Menschen schlagen jede Warnung in den Wind. Viele, die Intelligenz und Begriffsvermögen besitzen, sind Sklaven des Geldes und der Bequemlichkeit geworden. Jeder, der vor der drohenden Katatrophe warnt und die Dinge beim Namen nennt, wird als Pessimist, Nörgler und unzufriedener Unglücksprophet abgetan – ob Hawking, Grzimek, engagierte Naturfreunde auf der ganzen Welt, einige verantwortungsvolle, gebildete und kluge Politiker, viele Wissenschaftler
und verschiedene engagierte Autoren und Künstler. Alle Intelligenz ist vergebens gegenüber Raffgier, Profitsucht, Machtgier, Korruption und Verbrechertum.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s